Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

DJI Mavic 2 Enterprise Dual

Einsatzdrohne

Unsere Drohne ist seit Juni 2020 im Einsatz und wird vor allem zu Ausbildungszwecken und im Wasserrettungsdienst verwendet. Als einer von vier Ausbildungsstandorten in ganz Deutschland wird uns die Drohne im Rahmen eines Projektes vom DLRG-Bundesverband für vier Jahre zur Verfügung gestellt.
Mehr Informationen zum Einsatz von Drohnen in der DLRG und zum Projekt selbst findest Du hier.

Technische Daten und Zubehör

HerstellerDJI
TypMavic 2 Enterprise Dual
Indienststellung26.05.2020
Abmessungen (L/B/H, ausgefaltet) in mm322 / 242 / 84
Startgewicht899 Gramm
Max. Steig-/Sinkgeschwindigkeit+5 m/s, -3 m/s (ohne Wind, laut Hersteller)
Max. Fluggeschwindigkeit72 km/h (ohne Wind, laut Hersteller)
Max. Flugzeit31 Minuten (ohne Wind, laut Hersteller)
Max. Windwiderstand29 - 38 km/h
Steuerung

DJI-Fernsteuerung mit Kamerabildschirm
Videobrille zur Bilderfassung durch Spotter

Bilderfassung

Sichtkamera:
1/2.3" CMOS-Sensor, 4K-UltraHD-Aufnahmen, 2x optischer und 3x digitaler Zoom, ca. 85 Grad Sichtfeld

Wärmebildkamera:
Ungekühlter VOx Mikrobolometer-Sensor mit FLIR® -Technologie

Zusatzmodule
(zur Montage an der Drohne)

LED-Scheinwerfer

Lautsprecher zur Kommunikation

Strobelight

sonstige Ausrüstung

Landebanner DLRG 200x200cm
4 Akkus mit Selbstwärmefunktion
Transportboxen

Du willst mehr wissen?

Einsatz von Drohnen in der DLRG

Hier findest Du mehr Informationen über das Projekt Einsatzdrohne.

Drohnen in der DLRG

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.