Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Anmeldung zu Schwimmkursen nur eingeschränkt möglich!

Leider ist die Anmeldung zu unseren Schwimm- und Rettungsschwimmkursen derzeit nur eingeschränkt möglich, da uns die Stadt Rastatt in den Wintermonaten keine Wasserfläche bieten kann.

Nach derzeitigem Stand wird das ALOHRA dauerhaft geschlossen bleiben, sodass wir in dieser Zeit auf Bäder in umliegenden Gemeinden ausweichen müssen. Dies führt zu einem reduzierten Kursangebot, erfordert neue Konzepte und bringt wechselnde Termine / Zeiten mit sich. Wir sind mehr als enttäuscht über diese Situation und wünschen uns für die Zukunft eine engere Zusammenarbeit mit der Stadt Rastatt. 
Mittelfristig hoffen wir wieder auf eine ganzjährige Schwimmfläche in Rastatt und langfristig auf den schnellen Bau des Kombibades.

Helfen Sie uns, auf die zunehmende Zahl an Nichtschwimmern aufmerksam zu machen! Gehen Sie wenn möglich direkt auf die Stadt Rastatt zu oder wenden sich an den Gemeinderat.

Neuigkeiten aus der Ortsgruppe

Einsatztagebuch

Sa, 09.10.2021

Jetski-Fahrer verunglückt im Rhein

Gemeldet wurde eine Person, welche nach einem Sturz vom Jetski gegenüber der Einfahrt zum Goldkanal unter Wasser eingeklemmt ist. Noch im Anflug meldete ein Rettungshubschrauber der DRF...

Mehr erfahren
Sa, 02.10.2021

Angler auf Sandbank

Bei Ankunft des EvDs stellte sich ein Mann vor, welcher sich als der gemeldete Angler ausgab. Er konnte sich selbstständig an Land zurückbegeben. Nach einem kurzen Gespräch sowie einem Blick auf...

Mehr erfahren
So, 26.09.2021

Havarie Boot

Gemeldet wurde ein manövrierunfähiges Boot auf dem Rhein bei KM 326. Das Boot konnte nach kurzer Suche gemeinsam mit der Feuerwehr auf der französischen Seite des Rheins gefunden werden. Es...

Mehr erfahren

Wir - die DLRG


Wir, die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG), sind mit rund 1.800.000 Mitgliedern und Förderern die größte Wasserrettungsorganisation der Welt. Seit unserer Gründung im Jahr 1913 haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren. Schirmherr ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Wir sind die Nummer Eins in der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung in Deutschland. Von 1950 bis zum Jahr 2018 haben wir über 22 Millionen Schwimmprüfungen und über viereinhalb Millionen Rettungsschwimmprüfungen abgenommen. In rund 2.000 örtlichen Gliederungen leisten unsere ehrenamtlichen Helfer pro Jahr über zehn Millionen Stunden freiwillige Arbeit für die Menschen in Deutschland. Die Ortsgruppe Rastatt ist eine davon. Neben der Ausbildung sind wir im Wasserrettungsdienst und Katastrophenschutz aktiv. Außerdem leisten wir jedes Jahr hunderte Stunden Wachdienst am Kaltenbachsee in Muggensturm und veranstalten viele Jugendaktivitäten.
 

Zu unseren Kernaufgaben gehören die Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung,
Aufklärung über Wassergefahren und der Wasserrettungsdienst.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing